Autobauer: Halbleiter-Engpässe: Ford fährt Produktion in Köln erneut herunter

Wochenlang hatte Autoherstellung im Kölner Ford-Werk geruht. Wegen Halbleiter-Engpässen hat der US-Autokonzern nun erneut Kurzarbeit beantragt.

Wegen Halbleiter-Lieferproblemen muss der Autobauer Ford in Köln erneut seine Produktion runterfahren. Es habe coronabedingte Ausfälle bei einem Halbleiter-Hersteller in Malaysia gegeben, wodurch es bei einem Türmodul-Zulieferer zu Lieferproblemen gekommen sei, sagte

Weiterlesen