Autobauer: VW-Papier an Politik fordert anhaltende Förderung von Plug-in-Hybriden und lehnt „fa

Volkswagen richtet sich mit einem Lobbypapier an Bundestagsabgeordnete und fordert, dass Benzin- und Dieselmotoren übergangsweise verfügbar bleiben.

Zum Start der Verhandlungen über eine mögliche Ampelkoalition im Bund fordert der VW-Konzern die Politik auf, bessere Bedingungen für den Ausbau der E-Mobilität zu schaffen. Ein Papier, das sich an Abgeordnete

Weiterlesen