Autohandel: Wieso Autohäuser viele Probleme haben – und dennoch nicht ganz aussterben werden

Shot of a Futuristic Self-Driving Van Moving on a Public Highway in a Modern City with Glass Skyscrapers. Female and Senior Man are Having a Conversation in Driverless Autonomous Vehicle. Motion Blur

Die Welt des Autohandels wird immer digitaler. Autohäuser verlieren an Bedeutung. Heute arbeiten dort rund 95.000 Menschen weniger als noch 1999. Die Autohäuser müssen raus aus der analogen Welt – doch nur digital geht es auch nicht.

Sabine Scheunert kann mit einer beeindruckenden Zahl aufwarten: Was man bei Mercedes

Weiterlesen