Autoindustrie: Schaeffler verkauft Geschäft mit Antriebsketten für Verbrennermotoren

Der Autozulieferer zählt den Bereich nicht mehr zu seinem Kerngeschäft. Die Mitarbeiter sollen zu dem neuen Eigentümer wechseln.

Der fränkische Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler trennt sich von seinem Geschäft mit Antriebsketten für Verbrennermotoren. Der seit rund 25 Jahren bei Schaeffler betriebene Bereich zähle inzwischen nicht mehr zum Kerngeschäft,

Weiterlesen