Batterierecycling: BASF baut Prototypanlage in Schwarzheide

BASF-Standort Schwarzheide: Der Kreislauf soll geschlossen werden. (Foto: BASF) Der Chemiekonzern BASF wird an seinem Standort Schwarzheide (Oberspreewald-Lausitz) zur Anlage für Kathodenmaterialien eine Prototypanlage für das Batterierecycling errichten. Das teilte das Unternehmen mit. Die Anlage ermögliche die Entwicklung von Verfahren, um eine höhere Rückgewinnung von Lithium, Nickel, Kobalt und Mangan

Weiterlesen