BMWs riskanter Sonderweg: Dudenhöffer: „Wasserstoff-Technik ist im Pkw so gut wie tot“

Car dashboard and wheel close up

BMW hat wie erwartet starke Zahlen für das erste Halbjahr 2021 vorgelegt. Die Zukunft aber dürfte schwieriger werden. Kurzfristig bremsen die hohen Rohstoffkosten und der Chipmangel. Auf lange Sicht wirft auch die Strategie der Münchner viele Fragen auf.

BMW-Chef Oliver Zipse war am Dienstagmorgen in Schwung. Beflügelt von den

Weiterlesen