Chemiekonzern: Lanxess hebt Jahresprognose an

The headlights and the hood of a black luxury car.

Gute Geschäfte mit der Autoindustrie sowie mit Stoffen rund um Materialschutz, Desinfektionsmittel und Wasseraufbereitung stimmen den Chemiekonzern Lanxess abermals optimistischer für 2021. „Wir sind mit unseren Volumina wieder zurück auf dem Niveau vor der Pandemie und blicken mit Zuversicht auf die zweite Jahreshälfte“, sagte Lanxess-Chef Matthias Zachert laut Mitteilung bei

Weiterlesen