Chipkonzern: Intel reserviert Kapazitäten für Autobauer in irischer Chipfabrik

Intel will ein neues Chip-Programm auf der IAA vorstellen. Mehrere Autobauer und Zulieferer, darunter BMW und Volkswagen, haben Intel zufolge Interesse signalisiert.

Der US-Chipkonzern Intel will Kapazitäten in seiner Chip-Fabrik in Irland für die Automobilbranche frei halten. Konzernchef Pat Gelsinger sagte am Dienstag auf der Automesse IAA

Weiterlesen