E-Autobauer: Tesla zieht Autopilot-Update wegen Softwareproblemen zurück

Abbildung 1: Wie lassen sich die laufenden Kosten für den eigenen Firmenwagen geringhalten? Regelmäßige Inspektionen und eine gute Pflege stellen die Grundlage dar.

Man sehe Probleme mit der neuen Software, schreibt Tesla-Chef Elon Musk auf Twitter. Nutzer hatten moniert, dass das System fälschlich vor einer Kollision warnte.

Der US-Elektroautohersteller hat am Sonntag die neueste Version der Full Self-Driving (FSD) Beta-Software nach nur einem Tag wieder vom Markt genommen. „Wir sehen einige

Weiterlesen