E-Fahrzeuge: 1000 Kilometer Reichweite – General Motors kündigt Akkus mit extremer Leistungsdichte an

Abbildung 1: Wie lassen sich die laufenden Kosten für den eigenen Firmenwagen geringhalten? Regelmäßige Inspektionen und eine gute Pflege stellen die Grundlage dar.

In neuen Akkus will GM vier Mal so viel Strom speichern wie bisher, bei gleichem Volumen. Damit werden Reichweiten von 1000 Kilometern möglich, ohne dass das Auto einen gigantischen Akku-Pack mitschleppen muss.Der Erfolg eines Autos hängt heute von zwei Faktoren ab, das eine ist die Elektronik und Vernetzung. Das andere

Weiterlesen