Für Renault: Chinesischer Konzern baut Batteriefarik in Frankreich

Renault Zoe: Renault will künftig verstärkt auf E-Autos setzen und braucht entsprechend viele Batterien. (Foto: Renault) Der chinesische Envision-Konzern will in Nordfrankreich bis zu zwei Milliarden Euro in eine Batteriefabrik investieren und dem Autohersteller Renault zuliefern. Bis zum Ende des Jahrzehnts sollen 2500 Jobs geschaffen werden, teilte Renault in Boulogne-Billancourt

Weiterlesen