Kooperation mit Global Foundries: Ford will eigene Chips entwickeln

The headlights and the hood of a black luxury car.

Globalfoundries-Fabrik in Dresden: Der Auftragsfertiger will durch seine Kooperation mit Ford sein Automotive-Geschäft stärken. (Foto: Globalfoundries) Ford und Globalfoundries wollen gemeinsam die Halbleiterfertigung und Technologieentwicklung vorantreiben. Zum einen kann Globalfoundries damit für Chiplieferungen an Ford neue Kapazitäten schaffen. Zum anderen wollen die beiden Unternehmen gemeinsam forschen und entwickeln, um die

Weiterlesen