Kurzarbeit einer der Skandale der Pandemie: Bartsch kritisiert Mitnahmementalität von Konzernen

Dietmar Bartsch: „Nicht die Steuer- und Beitragszahler, sondern die Konzerne selbst sollten die Kosten der Kurzarbeit tragen.“ (Foto: Bundestag/ Achim Melde) Der Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag, Dietmar Bartsch, hat Unternehmen kritisiert, die trotz hoher Gewinne Kurzarbeit nutzen. „Es kann nicht sein, dass Konzerne, die Dividenden ausschütten, Staatshilfen erhalten. Das

Weiterlesen