Neuer Interessenverband: Internationale Autovermieter wollen Verkehrswende mitgestalten

Abbildung 1: Wie lassen sich die laufenden Kosten für den eigenen Firmenwagen geringhalten? Regelmäßige Inspektionen und eine gute Pflege stellen die Grundlage dar.

Die deutschen Gesellschaften der Autovermietungs- und Mobilitätsunternehmen Avis Budget Group, Enterprise Holdings, Europcar Mobility Group und Hertz haben den Verband der internationalen Autovermieter (VIA) gegründet. Der VIA soll die wirtschafts- und mobilitätsspezifischen Interessen gegenüber der deutschen Politik vertreten.
Die in dem Verband zusammengeschlossenen Unternehmen betreiben nach eigenen Angaben zusammen eine

Weiterlesen