Öffentliche E-Ladepunkte: Viele Anträge – wenig Umsetzung

Car ride on road in sunny weather, motion blur

E-Autos beim Aufladen: Die Ladeinfrastruktur ist vielerorts unzureichend. (Foto: dpa) Kunden sollen ihre E-Autos auf Parkplätzen von Supermärkten, Hotels oder Restaurants aufladen können. Ein halbes Jahr nach Beginn eines Förderprogramms für Ladepunkte an solchen Orten sind nach Angaben des Bundesverkehrsministeriums gut 3300 Anträge eingegangen, das bisherige Fördervolumen liegt bei 180

Weiterlesen