Preise klettern unaufhörlich: Sprit und Öl so teuer wie seit Jahren nicht mehr

Abbildung 1: Wie lassen sich die laufenden Kosten für den eigenen Firmenwagen geringhalten? Regelmäßige Inspektionen und eine gute Pflege stellen die Grundlage dar.

Alte Zapfsäule: Wer tankt, muss immer tiefer in die Tasche greifen. (Foto: M. Karpstein) Die Preise für Öl und Treibstoff steigen immer weiter. Der Ölpreis legte am Dienstag weiter zu, nachdem der Ölverbund Opec+ sich erneut nicht auf eine Ausweitung der Produktion einigen konnte. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte

Weiterlesen