Richard Stadler freigestellt: Geschäftsführer-Wechsel in der Spindler Gruppe

Nach eineinhalb Jahren haben sich die Autohausgruppe Spindler und Geschäftsführer Richard Stadler einvernehmlich voneinander getrennt. Grund dafür war der Wohnort von Stadler in Salzburg. „Richard Stadler möchte wieder näher bei seiner Familie sein und an seinem zentralen Wohnort arbeiten. Genauso braucht es für uns den Fokus hier in Würzburg vor

Weiterlesen