Verkauf von Bugatti: VW legt Hand an Piëchs Zwölf-Marken-Erbe

Unter Ferdinand Piëch brüstete sich die VW-Gruppe mit ihrem Marken-Imperium. Die französischen Super-Sportwagen von Bugatti  wechseln nun den Besitzer – und es gibt Spekulationen über weitere mögliche Verkäufe.

Der Autobauer Volkswagen gibt die Mehrheit an seiner prestigeträchtigen französischen Luxusmarke ab. Monatelang war über die Zukunft von Bugatti spekuliert worden, die mächtige Mutter

Weiterlesen